Sicherheitstür
Zweiflügelig Glatt

Was macht eine Sicherheitstür zu einem
Sicherheitstürsystem von ZABRANSKY?

In jedem Türsystem von Zabransky verwenden wir ausschließlich geprüfte Sicherheitsbeschläge von höchster Qualität. Ein Beispiel hierfür sind die Beschläge von der renommierten Firma GRUNDMANN aus Österreich.

Unsere Sicherheitsbeschläge werden entsprechend der jeweiligen Sicherheitsklasse der Tür verbaut. Auf Wunsch ist selbstverständlich auch ein Upgrade auf eine höhere Klasse möglich. Alle unsere Beschläge sind mit einem Schutz gegen Aufbohren, Kernziehen und Abreißen ausgestattet.

Bei uns haben Sie die Wahl aus verschiedenen Griff- und Beschlagsformen sowie Oberflächen und Farben, damit Sie genau den Look erhalten, den Sie sich für Ihre Tür wünschen.

Der Sicherheitssperrzylinder ist das Herzstück Ihrer neuen Türe. Wir bei ZABRANSKY möchten hier keine Kompromisse bei Sicherheit und Zuverlässigkeit eingehen. Deshalb verwenden wir nur ausgewählte Sperrsysteme von höchster Qualität.

Unsere Sperrzylinder von EVVA werden in Österreich hergestellt und bieten mit dem EVVA 4 KS – 4 KurvenSystem maximalen Schutz, den wir standardmäßig für Sie verbauen. Alternativ dazu bieten wir das EVVA MCS – MagnetCodeSystem an, das mit seinen 4 verbauten Magnetpillen einen 100%igen Kopierschutz gewährleistet.

Dank unserer eigenen ZAB-Sperrkreise können Schlüsselnachbestellungen ausschließlich über uns getätigt werden, was ein zusätzliches Sicherheitsnetz für Sie darstellt. Bitte beachten Sie, dass nur berechtigte Personen über uns Nachbestellungen vornehmen können.

Für diejenigen, die das Besondere suchen, haben wir den exklusiven 3DS-Sperrzylinder von AMADEO im Angebot. Dieser Zylinder ist bis 2040 patentiert und besteht aus säurefestem Edelstahl. Mit seiner 96-Bit-Binärcodierung ist ein unbefugtes Nachmachen unmöglich. Ein weiterer Vorteil ist die hohe Anpassungsmöglichkeit bei Schließplänen sowie die einfache Verwaltung von Zutrittsrechten.

Die Standardhöhe von 150 cm, von unten gemessen, kann beliebig variiert werden. Der Sichtwinkel beträgt maximal 180° und die Sichtschutzkappe sorgt dafür, dass niemand von außen hineinsehen kann. Durch den lichtstarken Durchmesser von 16 mm haben Sie perfekte Sicht nach draußen.

In unserer Tischlerei fertigen wir jedes Türblatt individuell nach Ihren Wünschen an, um maximale Sicherheit zu gewährleisten – und das unabhängig von den üblichen Standardmaßen. Wir verwenden hochwertige Kunststoffdekore von der renommierten österreichischen Firma FunderMAX, die nicht nur ästhetisch ansprechend sind, sondern auch leicht zu pflegen und äußerst widerstandsfähig. Dies ist besonders wichtig, damit Ihre Tür auch nach vielen Jahren täglicher Nutzung noch wie neu aussieht.

Für die Türkanten verwenden wir ausschließlich Holz aus heimischen Wäldern. Alternativ zum Kunststoffdekor bieten wir auch die Möglichkeit, das Türblatt lackieren zu lassen. Dies ist ideal, wenn Sie sich für eine Tür im Alt-Wien-Stil oder mit anderen speziellen Fräsungen entscheiden.

Dank unserer modernen CNC-5-Achs-Fräse wird jedes Türblatt präzise bis auf den Zehntel Millimeter genau gefertigt. Egal ob es um die Mehrfachverriegelung, die Türbänder oder den Sicherheitsbeschlag geht – jede Komponente wird passgenau am Türblatt angebracht, um maximalen Widerstand zu bieten.

Der Türstock ist wie das Fundament eines Hauses. Er hält das Türblatt und muss extremen Kräfte Widerstand bieten. Wir fertigen den Türstock passgenau und präzise mit einer bis zu 5 mm starken Dicke. Der Rahmen ist vollverschweißt und Sie sehen kein unschönen Stoßfugen.

Auch hier stellt uns die Firma GRUNDMANN die Türverriegelung, in bewährter Qualität. Die Tresorbolzen greifen automatisch bei jedem Schließvorgang sicher in die Aussparungen ein und verhindern somit zuverlässig das gewaltsame Öffnen der Türe.
Die Türbänder (= „Türscharnier“) kommen von der Firma SIMONSWERK. Sie sind versehen mit 3D-verstellbaren Aufnahmeelementen.  Jeder Einbauort hat Merkmale hinsichtlich Unebenheiten oder Schräge. Wir können vor Ort Ihre neue Türe exakt auf Ihre Einbausituation einstellen – somit erhalten Sie eine gut führige Türe. Pro Türband verbauen wir auch zwei Bandsicherungsbolzen, sodass ein Aushebeln des Türblatts verunmöglicht wird.

Unsere Zusatzausstattung

Türflügelaufteilung nach Wunsch

Entdecken Sie die perfekte Tür für Ihren Eingang! Wählen Sie Ihre individuelle Türflügelaufteilung – ob symmetrisch oder asymmetrisch, wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Sicherheitssysteme für jeden Bedarf.

Previous slide
Next slide

Unsere Ausführungsvarianten

THERMO

340
  • Bodendichtautomat für untere Türkante
  • Türflügeldichtung an der oberen Kante sowie beiden Längsseiten des Türblattes
  • 3 Spezialtürbänder für durchgehende Dichtungsebene
Populär

SUPERSAFE

595
495
  • 4. zusätzliches Türscharnier
  • Mehrverriegelung mit zwei zusätzlichen Verriegelungspunkten
  • Bohrschutzplatte im Türkern mit 1,5 mm Stahl

SMART

ab 800
  • DOORBIRD
  • NUKI
  • AIRKEY von EVVA
Bei ZABRANSKY erwerben Sie nicht nur eine Sicherheitstür, sondern ein umfassendes Paket an Vorteilen.

Sie nutzen Ihre Tür täglich – sie wird mehrmals geöffnet und geschlossen. Daher ist eine ansprechende Optik, eine sanfte Verriegelung und eine angenehme Haptik von großer Bedeutung! Alle Komponenten sind aufeinander abgestimmt und machen daraus mehr als nur die Summe seiner Einzelteile. Sie bekommen ein ganzes Stück Österreich und die dementsprechende Qualität. Mit unserer Sicherheitstür garantieren wir Ihre Zufriedenheit.

Und auch nach dem Kauf sind wir für Sie da: Egal, ob der Schlüssel verloren geht, ein Einbruchversuch stattfindet oder die Tür zufällt – wir sind Ihr zuverlässiger Ansprechpartner und erste Anlaufstelle!
Beim Kauf Ihrer Sicherheitstür ist es wichtig, den Unterschied zwischen einem Türenhändler – der Systeme lediglich zukauft – und einem heimischen Produzenten wie ZABRANSKY zu beachten. Eine zugekaufte Türe mit Standardmaßen bedingt ein Rausreißen Ihres alten Türstocks. Hingegen funktioniert das Sicherheitstürsystem von ZABRANSKY mit einer Umfassungszarge. Das bedeutet für Sie:
  • KEIN Stemmen
  • KEIN Maurern
  • KEIN Malern
  • KEIN Lärm
  • KEIN Schmutz
  • Schonung Ihres Boden, umliegendes Mobiliar und Wände
  • Kurze Montagedauer
Da die obengenannten Arbeiten bei einem ZABRANSKY-Türsystem entfallen und die Montagedauer sehr kurz gehalten werden kann, fließt der von Ihnen bezahlte Preis primär in das Produkt selbst. Ein Türe mit Standardmaßen bedingt, dass Ihr alter Türstock weichen muss und diese Dienstleistung (Abbrucharbeiten, einmauern, verputzen) bezahlen Sie mit und fließen nicht in das Produkt selbst hinein.
Das Angebot beinhaltet die Produktion, Lieferung und Montage des neuen Sicherheitstürsystems sowie die Entsorgung des alten Türflügels.

Wir setzen alles daran, die Produktionszeit auf ein Minimum zu reduzieren. In Notfällen oder Einbruchsversuchen beschleunigen wird den Prozess nochmals und können teilweise noch in derselben Kalenderwoche liefern.

Der Preis für unsere Sicherheitstürsystem richtet sich nach:


Widerstandsklasse
Produktausführung
Zusatzausstattung
individuellen Einbausituation

Unsere Kunden haben unterschiedliche Anforderungen und Vorstellungen, daher können wir unsere Preisstruktur bedarfsorientiert gestalten. Bei einem standardisierten Einheitssystem ist auch ein Einheitspreis möglich. 

Wenn Sie ein Sofortangebot wünschen, ermitteln wir Ihre Bedürfnisse und Wünsche und können Ihnen einen ersten Überblick geben. Innerhalb kürzester Zeit erhalten Sie dann eine genaue Preisangabe und ein detailliertes Angebot, das ganz auf Ihre persönlichen Anforderungen zugeschnitten ist.

Die durchschnittliche Einbauzeit  für eine einflügelige Türe beträgt ca. 2 Stunden.

Für eine doppelflügelige Türe sind es ca. 3 Stunden.
Bei einem ersten Ausmesstermin werden die Naturmaße vor Ort abgenommen. Anschließend wird unser Türsystem in unserem Produktionswerk in Niederösterreich gefertigt. Die Montage erfolgt mit einer Umfassungszarge und wird über den vorhanden Türstock montiert. Im Gegensatz zu Standardtüren (die ein Herausreißen des alten Türstocks erfordern) ermöglicht unser Sicherheitstürsystem eine geräuscharme und schnelle Montage. So bleibt Ihnen nicht nur der Schmutz und Lärm erspart, sondern auch eine kurze Montagedauer ist garantiert.
Bei ZABRANSKY erhalten Sie Ihre neue Türe in Widerstandsklasse 3 und Widerstandsklasse 4 nach ÖNORM zertifiziert.
Widerstandsklasse 5 und Widerstandsklasse 6 werden in Wohnsitzen mit erhöhtem Schutzbedürfnis eingebaut und nach Bedarf abgewandelt.
Wenn der Türstock aus einem Stück ist, kann dieser maximalen Druck aufnehmen und es stören keine unschönen Gehrungen das Gang- und Wohnungsbild. Bei einem Einbruchsversuch wirken die ausgeübten Kräfte über die Verriegelung direkt in den Türstock. Gibt dieser nach, ist die Türe offen.